Ihr Sattler und Polsterer bittet um Feedback

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde!

Sie haben mich und meine Arbeit kennengelernt oder möchten sich zu meiner Homepage äußern?  Hier haben Sie nun die Gelegenheit dazu!

Mit freundlichen Grüßen

P. Bugiel


Was man so über mich schreibt:

Wochenblatt 2013

Ein ausgeleierter Federkern, aufgeplatzte Nähte lockere Kokosfasern: Patrick Bugiel ist Arzt für Möbel und Seelsorger für deren Besitzer. Der Polsterer und Raumausstatter hat unlängst sei Atelier in Gailingen eröffnet. Der gebürtige Frankfurter hat seine Werkstatt mit Showroom in einer alten Scheune in der Obergailinger Straße eingerichtet. Offenes Gebälk, mit Baumwolle gespante Wände, ein Regal aus alten Hölzern: Der gelernte Raumausstatter und studierte Produkitdesigner hat sich mit seinem Laden den Berufstraum erfüllt. (...) Jetzt betreut er viele unterschiedliche Kunden. Von neuen Lederbezügen für das Auto über bequemeres Sitzfleisch für den alten Sessel bis hin zu Stoffbespannungen von Wänden und dem Entwurf von Sitzmöbel, Bugiel lässt sich von seinen Kunden inspirieren und umgekehrt.

Wochenblatt 2013

Liebgewonnenes Mobiliar hat es nicht zwingend verdient, auf dem Sperrmüll entsorgt zu werden! Vielmehr sollte es durch gemeinsame Überlegungen stilvoll und zeitgemäß neu gestaltet werden!

Panorama 2014

Das Gailinger Unternehmen " Bugiel Wohnflair" von Inhaber Patrick Bugiel, einem ausgebildeten Raumausstatter und studierten Handwerksdesigner, ist im Bereich Objektdesign mit der Herstellung individueller Einzelstücke, in der Polsterei sowohl mit moderner als auch traditioneller Polsterei beschäftigt und bietet außerdem Sattlerarbeiten im Boots- und Pkw-Bereich, sowie ideenreiche Wand- bzw. Bodengestaltung und Fensterdekoration aller Art an. In enger Zusammenarbeit mit dem Kunden macht Herr Bugiel individuelle Einrichtungs- und Polsterwünsche wahr und "möbelt" Ihre lieb gewonnenen, aber in die Jahre gekommenen Möbel- oder Dekorationsstücke wider auf. Im Bereich Raumgestaltung steht eine große Auswahl an Stoffen, Farben, Tapeten und Bodenbelägen zur Verfügung. Wer das Außergewöhnliche sucht, kann unter den von Herr Bugiel selbst entworfenen Objekten wählen, kann sich aber auch von den Präsentationsbildern unterschiedlicher Lieferanten inspirieren lassen, die dann gemeinsam verwirklicht werden.